top of page

Fr., 21. Apr.

|

Colditz

Frühlings-Qi Gong mit 5 Elemente-Kochkurs

Frühlings-Qi Gong mit 5 Elemente-Kochkurs
Frühlings-Qi Gong mit 5 Elemente-Kochkurs

Zeit & Ort

21. Apr. 2023, 19:00 – 24. Apr. 2023, 10:00

Colditz, Muldenaue 5, 04680 Colditz, Deutschland

Über die Veranstaltung

4 Tage Vertiefungs-Kurs zum Holz Element – Frühlings-Qi Gong 

Voraussetzung: keine (Basiskurs zu den 5 Elementen empfohlen)

Wissenswertes:

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) ist ein Jahrtausende alter, auf intensiven Beobachtungen von Mensch und Natur beruhender, empirischer Erfahrungsschatz. Sie ist vielmehr eine ganzheitliche Betrachtungsweise, die auf 5Säulen bzw. Gebieten beruht, welche zur Gesunderhaltung des Menschen beitragen sollen. Hierbei handelt es sich um die Verfahren – der Akupunktur – der Arzneimitteltherapie (Kräuterkunde) – der TuiNa (Meridianmassagen) + Akupressur – der Ernährung (Diätik) und – des Qi Gong Durch die umfassenden Beobachtungen erkannten die alten Chinesen, dass alle Lebensprozesse und Beziehungen, in der ein Mensch steht, nach bestimmten Rhythmen und Mustern geschehen. Es entstand daraus das System der 5 Elemente oder auch Wandlungsphasen, welche eine feinere Unterteilung des Yin/Yang-Prinzips darstellen. Diese beiden Urpolaritäten werden eingehend in allen Lebensbereichen widergespiegelt und beeinflussen das gesamte Konzept des Seins aller Lebewesen.

Leistungsbeschreibung:

Dieses 4 Tagesseminar widmet sich im Besonderen der energetischen Arbeit mit unserem HOLZ-Element. Sie erhalten einen Gesamtüberblick, wie die 5 Elemente in Beziehung stehen und wodurch das Holzelement besonders beeinflusst wird. Die Teilnehmer bekommen vielseitige Impulse und Ideenvorschläge, sich mit Ihrer Holzpersönlichkeit bekannt und vertraut zu machen.

Sie lernen insbesondere die Energieleitbahnen (Meridiane) und deren wichtigsten (Akupunktur- bzw. Akupressur-) Punkte von Leber und Gallenblase kennen. Hierzu erfahren Sie wichtige Tipps zur Selbstbehandlung der Punkte. Die Teilnehmer bekommen verschiedenste Selbstbehandlungstechniken vermittelt und erlernen Meridiandehnungsübungen, sowie Bewegungsformen aus dem medizinischen und traditionellen Qi Gong. Achtsamkeitsübungen, Meditationen, energetische Klopfübungen und Selbstmassagen bringen Sie sich selbst näher und in Harmonie mit Ihrem Körper, Geist und Seele.

Das Sinnesorgan der Holzkraft sind die Augen, deshalb wird sich in diesem Seminar vor allem der liebevollen Zuwendung unserer Augenenergie hingebungsvoll gewidmet Beim gemeinsamen Kochen erlernen Sie, wie Sie mit entsprechenden Lebensmitteln und Gewürzen die Kraft von Leber und Galle kontrollieren und so nutzbringend beeinflussen, dass Ihr Holzelement gestärkt bzw. harmonisiert wird. Sie erhalten umfangreiche Anleitungen und Rezeptideen für zu Hause.

Veranstalter: Kati Walther (Meine GlücksKüche) und Simone Röder (Ruhepol Lichtenstein)

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page